6. DEM-Lauf in Dachsbach – Nach einem Jahr Pause machte die Deutsche Enduro Meisterschaft wieder im Aischgrund bei Dachsbach Station. Bestes Herbstwetter sorgte für optimale Bedingungen auf der Strecke, die trotz einiger Highlights eher in die Kategorie leicht einzustufen war.

4. und 5. DEM-Lauf in Burg – Das war ein Einstand nach Maß! Andreas Beier holt in seinem ersten Rennen für das Team Sturm gleich an beiden Tagen den Gesamtsieg in der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft.

Der fünffache Deutsche Enduro Meister wird ab sofort für das Zschopauer Team Sturm in das Wettkampfgeschehen eingreifen. Für diesen eher ungewöhnlichen Wechsel inmitten der Saison, führt Andreas Beier private Gründe an.